FK Unsere Arbeit

Wer - Wie - Was

Wieso – Weshalb – Warum

 

Der Freundeskreis ist ein gemeinnütziger Förderverein, der 1994 gegründet wurde.

Somit werden auch wir im Laufe des Schuljahres 2018/2019  unser 25 Jähriges Bestehen feiern können

Das Ziel des Freundeskreises ist die Unterstützung und Förderung der IGS  Mutterstadt

  • bei kulturellen, sportlichen und wissenschaftlichen Initiativen und Veranstaltungen
  • der Verein unterstützt die IGS auch bei ihrem weiteren Aufbau
  • wirkt aktiv bei der Weiterentwicklung der pädagogischen Zielsetzung mit.
  • Mitfinanzierung  schulischer Maßnahmen – soweit andere Unterstützungen fehlen
  • Mitarbeit in Gruppen, die sich speziellen pädagogischen Themen annehmen
  • Unterstützung von hilfsbedürftigen Schülern

Die Unterstützung erfolgt durch Beiträge, Spenden, Sachleistungen  und sonstigen Förderungen, auch ideeller Art.

  • Wichtig ist uns , gleich zu Beginn der Schulzeit , die Begrüßung der „Neuen 5er“
    Wir freuen uns , wenn wir an diesem besonderen Tag die Wartezeit etwas versüßen
    und persönliche Kontakte knüpfen können.
  • Auch bei anderen Schulfesten , wie Sportfest oder am Tag der offenen Tür
    sorgt der Freundeskreis für das leibliche Wohl
  • Auch um die Organisation und Durchführung des Adventsmarktes
    am Samstag vor dem ersten Advent kümmert sich der Freundeskreis
    Neben kulinarischen Köstlichkeiten  werden dort auch ideenreiche  Kunstwerke
    von Eltern und Schüler angeboten

Der Erlös von all diesen Aktivitäten kommt über den Freundeskreis der Schule zu Gute

Wir sind auch bestrebt, die Verbindung von Schülern, Freunden und Angehörigen untereinander  und mit der Schule aufrecht zu erhalten

 

Einige Projekte die vom Freundeskreis unterstützt werden:

  •  Arbeitsmitteln für Unterricht wie z.B spezielle Texas Rechner  die den schulischen Tagesablauf erleichtern
  • Musikinstrumente , wie z.B  mehrere  Keyboards im vergangenen Jahr
    die das gemeinschaftliche musizieren fördern
  • Zuschüsse für  ….
    Exkursionen/Ausflüge/Klassenfahrten / Schüleraustausch / Projekttage
    für Präventionsworkshops  und Autorenlesungen
  • Finanzierung von Vorträgen für Eltern

 

Unser Hauptaugenmerk lag in den letzten Jahren vor allem in der neuen Schulhofgestaltung

 

MerkenMerken

MerkenMerken