Wir wünschen allen schöne, erholsame Ferien und bleibt gesund!

Wir freuen uns ab dem 26. Oktober wieder auf euch!
Die Schulleitung

Aktuelles

Zurück zur Übersicht

Corona-Warn-App

Das Kultusministerium bittet um Unterstützung:

Jetzt die Corona-Warn-App herunterladen.

Helfen Sie mit, die Infektionskette zu durchbrechen und informieren Sie andere.

Wie funktioniert die Corona-Warn-App?

Die Corona-Warn-App nutzt die Bluetooth-Technik, um den Abstand und die Begegnungsdauer zwischen Personen  zu messen, die die App installiert haben. Die Smartphones „merken“ sich Begegnungen, wenn die vom RKI festgelegten Kriterien zu Abstand und Zeit erfüllt sind. Dann tauschen die Geräte untereinander Zufallscodes aus. Werden Personen, die die App nutzen, positiv auf das Coronavirus getestet, können sie freiwillig andere Nutzer darüber informieren. Dann werden die Zufallscodes des Infizierten allen Personen zur Verfügung gestellt, die die Corona-Warn-App nutzen. Wenn Sie die App installiert haben, prüft diese für Sie, ob Sie die Coronapositiv getestete Person getroffen haben. Diese Prüfung findet nur auf Ihrem Smartphone statt. Falls die Prüfung positiv ist, zeigt Ihnen die App eine Warnung an. Zu keinem Zeitpunkt erlaubt dieses Verfahren Rückschlüsse auf Sie oder Ihren Standort.

(aus der Corona-Warn-App)

 

 

Artikel 213 / 213
Zurück zur Übersicht