Neue 5: Postversand ab 10. Februar 2023

Die Zu-bzw. Absagen werden ab dem 10. Februar 2023 mit der Post verschickt.
Im Falle einer Absage erhalten Sie den gelben Zettel zurück mit dem Sie Ihr Kind an einer anderen Schule anmelden können.

Hier geht's lang!

Aktuelles

Zurück zur Übersicht

Die 11a – eine revolutionäre Klasse?

Am Mittwoch, dem 6. Juni 2018, besuchte die Klasse 11a eine Führung im Badischen Landesmuseum Karlsruhe zum Thema „Revolution!“. Was ist eine Revolution und ist es Zeit für eine neue Revolution? Diesen Fragen geht die Sonderausstellung im Schloss Karlsruhe nach.

Zunächst wurde uns zur Einführung ein kleiner Film gezeigt, der von der heutigen „Werbe-Revolution“ bis zurück zur „Französischen Revolution“ ging.
Anschließend ging es in eine sehr ungewöhnliche Ausstellung. Die Reste der vorherigen Ausstellung wurde in viele Einzelteile zerlegt und darauf die neue Ausstellung „Revolution“ errichtet. An verschiedenen Stationen erfuhren wir viel über Ursachen, Träger und Folgen von Revolutionen. Auch die blutigen Seiten einer Revolution bekamen wir dabei zusehen. So wurde uns eine echte französische Guillotine gezeigt, die sogar noch nach dem Ersten Weltkrieg in Gebrauch war.

Die Ausstellung ist auch als kleines Experiment aufgebaut, in dem man erfährt, wie revolutionär man selbst ist. So muss man an jeder Station Fragen beantworten und eine entsprechende Karte ziehen. Zum Schluss werden alle Karten in einen Computer eingescannt und jeder bekommt sein Ergebnis. Danach werden alle Ergebnisse an einem runden Tisch zusammengetragen: Es hat sich herausgestellt, dass die Klasse 11a durchaus revolutionäres Potential hat.

Wer mutig war, konnte am Ende auf dem Balkon des Karlsruher Schlosses durch ein riesiges rotes Megaphon allen Besuchern seine revolutionären Gedanken verkünden. Und ja – wir waren so mutig!

Zurück zur Übersicht