Neue 5: Postversand ab 10. Februar 2023

Die Zu-bzw. Absagen werden ab dem 10. Februar 2023 mit der Post verschickt.
Im Falle einer Absage erhalten Sie den gelben Zettel zurück mit dem Sie Ihr Kind an einer anderen Schule anmelden können.

Hier geht's lang!

Aktuelles

Zurück zur Übersicht

Günstig, kreativ, Arbeit mit Kleister und Pinsel – das ist „Vielfalt mit Pappmaché“

Im Projekt „Vielfalt mit Pappmaché“ sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt. In dieser Projektwoche ist das Arbeiten mit Pappmaché und Gips geplant. Einige Schüler haben dieses Projekt gewählt, weil sie kreativ sein möchten und gerne im Kunstbereich arbeiten. Andere Schüler freuen sich auf die am Schulfest geplante Ausstellung und den Verkauf der Kunstwerke. Es kommt viel Schönes zusammen, wie unter anderem halbe Kugeln, die außen und innen dekoriert werden oder Skulpturen, die mit Zeitung geformt und anschließend mit Farbe angemalt werden. Die Schüler des Projekts dürfen die Arbeiten mit nach Hause nehmen und als Dekoration nutzen oder auch auf dem Schulfest verkaufen.

Die Projektleiterin Frau Opitz meint, dass sie dieses Projekt anbietet, weil es sehr vielfältig ist und mit wenig Kostenaufwand bearbeitet werden kann. Sie selbst mag es auch mit den Händen zu arbeiten, was man in diesem Projekt sehr oft tut. Neben den Händen werden auch Werkzeuge, wie z. B. Pinsel genutzt. Sie hat solch ein Projekt schon mal geleitet und es macht ihr Spaß, weil die Kinder nicht „zwingend“ kommen müssen und nicht, so wie in den normalen Kunststunden, viele nicht sehr interessiert sind.
Das Ziel dieses Projektes ist es, Spaß zu haben und Neues in der Kunstwelt kennenzulernen.

Zurück zur Übersicht